Permalink

2

Shortcuts: Dateien/Ordner ausschneiden und einfügen unter OS X

Was ich beim Umstieg von Windows auf Mac sehnlichst vermisst habe, war das Tastenkürzel  [ctrl ] + [ X ]. Mit diesem war es möglich Dateien oder Ordner auszuschneiden und wo anders wieder einzufügen. Mit OS X Lion hat Apple das ganze nachgereicht. Apple-Typisch natürlich nicht mit dem Windows-Kürzel sondern einer eigenen Idee.

Mit [cmd ⌘ ] + [ C ] kopieren wir den Ordner oder die Datei in die Zwischenablage, mit [cmd ⌘ ] + [ V ] fügen wir sie wieder ein.

Da wir aber verschieben und nicht kopieren möchten, fügen wir die Dateien mit einer Taste mehr, also [cmd ⌘ ] + [alt ⌥ ] + [ V ] an den gewünschten Ort ein.