Permalink

0

„Zeig mir deinen Homescreen“ auf t3n

t3n ein Magazin über Web 2.0, Social Media, E-Business und Open Source hat kürzlich den Aufruf „Zeig mir deinen Homescreen“ gestartet. Ich habe mir dazu etwas Zeit genommen und die benötigten Elemente eingesendet.

Komischerweise habe ich den Artikel erst heute entdeckt. Die Angaben über mich sind nicht aktuell, was aber daran liegt, dass ich das About zu der Zeit noch nicht angepasst habe. Das ganze hat aber nichts mit den Homescreens zu tun hat. Wer sich das ganze anschauen möchte, findet hier den Link.

Zum Artikel